Organisation

Vertrauen, Wertschätzung und Offenheit im Umgang miteinander – das ist die Basis für eine lebendige, an den Herausforderungen der Zukunft orientierten Zusammenarbeit in Organisationen.

Die Globalisierung hat die Komplexität in der Zusammenarbeit weiter gesteigert, gleichzeitig aber neue Ressourcen und Perspektiven geschaffen. Diese optimal zu vernetzen und damit für Organisationen und Menschen zu befähigen, die eigene Entwicklung nachhaltig voranzutreiben, ist das vorrangige Ziel unserer Arbeit.

Fundierte Erfahrung haben
wir mit diesen Themen:

• Diagnoseverfahren in Organisationen: Wo stehen wir?
• Entwicklung von OE-Architekturen und Designs.
• Umsetzung von unternehmensweiten Entwicklungsprozessen durch unsere Beraterteams.
• Verbesserung von Problemlösungs- und Innovationsprozessen in globalen Organisationen.

• Auflösung von interkulturellen und crossfunktionalen Barrieren.
• Konzeption, Organisation und Moderation von Großgruppenveranstaltungen.
• Multiplikatorenausbildung: Weiterführung des Change von innen.
• Teamstaffing - wir bieten ein internationales Netzwerk an erfahrenen Beratern.
• Projektmanagement: Betreuung an Schnittstelle zum Auftraggeber.
• Evaluierung von Maßnahmen – Mitarbeiterinterinterviews mit Auswertung.

Projekte

Leitung des internationalen Trainerteams für Organisationsentwicklung in Deutschland und China.

Projektlaufzeit ca. zwei Jahre. 270 Teilnehmer aus dem Management aus allen Regionen.

Ziel: Verbesserung der Innovations- und Problemlösungsprozesse crossfunktional und interkulturell, Einführung systemisches Denken für Führungskräfte, begleitendes Coaching für die Teilnehmer, Multiplikatorenausbildung.

Sparte: Chemie

Einführung von Mitarbeitergesprächen, Zielvereinbarungen und Feedback in Deutschlandorganisation eines Konzerns. Mitarbeiter- und Führungskräftetrainings.

Ziel: Konzeption und Umsetzung eines Trainingsprogramms zur Förderung von zielorientiertem Handeln. Befähigung zu organisationalem Lernen, Verbesserung der Kommunikation zwischen Führungskräften und Mitarbeitern.

Sparte: Metal

Konzeption und Moderation des internationalen Managementworkshops „Vision, Mission, Values“ als Auftakt der unternehmensweiten Leitbildentwicklung..

Ziel: Entwicklung eines gemeinsamen Missionstatements in Abstimmung zwischen der Zentrale und allen europäischen Niederlassungen.

Sparte: Europäischer Handel